1.FNNF- Integrationsfest

Das 1. FNNF- Integrationsfest fand im Sommer 2021, am 24.8. in der Nähe vom Edersee an einem warmem Sommerabend statt. Zusammen gekommen waren auf Einladung unserer Stiftung und unserer Integrations-Beauftragten geflüchtete Menschen aus Syrien, Irak, und Eretrea. Es waren – mit deutschen Freunden und Bekannten – an die 30 Erwachsene und Kinder, die zum ersten Mal …

Das 1. FNNF- Integrationsfest fand im Sommer 2021, am 24.8. in der Nähe vom Edersee an einem warmem Sommerabend statt.

Zusammen gekommen waren auf Einladung unserer Stiftung und unserer Integrations-Beauftragten geflüchtete Menschen aus Syrien, Irak, und Eretrea.

Es waren – mit deutschen Freunden und Bekannten – an die 30 Erwachsene und Kinder, die zum ersten Mal aus verschiedenen Kultur-Kreisen kommend, die sich an diesem Abend zu einem Kennenlernabend zusammenfanden: mit Musik, Tanz, gutem Essen, vielen Gesprächen, anregenden  Begegnungen und auch einer Hofbegehung und zum Tagesausklang ein Feuer.

Alles dies in einer herzerwärmenden “konvivialen“ Atmosphäre, in einer friedvollen Stimmung, die Hoffnung macht, dass die so wichtigen Schritte der Integration für unsere Freunde aus den genannten Ländern nun gemeinsam gemacht werden können, und es Vieles gibt, was uns verbindet.

So soll unser Motto „Beistand im Neuen“ uns dazu ermutigen, auf diesem Weg weiterzugehen im Geist von „Unity in Diversity“: Wir sind dankbar für diesen  gelungenen Abend, der uns anregt, mit dieser Begleitung immer mehr zu entdecken, wer wir-als Kollektiv- in diesen Zeiten der Transformation sein und werden wollen.