Projekt-Pool

Die Future Now Stiftung informiert über laufende Projekte und bietet auch konkrete Hilfestellung an “Initiativen des Wandels“ zu gründen, zu vernetzen und zu stärken.
In der gemeinsamen Arbeit an sozialen und kulturellen Prototypen sieht sie ihr Anliegen darin, Akteure aus den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen (Wirtschaft, staatliche Verbände, zivilgesellschaftliche Netzwerke) zusammenzubringen, um im Sinne der Gemeinnützigkeit die gemeinsamen Werte und das gemeinsame größere Anliegen herauszustellen.


Eingebettet in ein konviviales, freudvolles und prozessoffenes Miteinander, welches auch der inneren Entwicklung der Akteure Raum gibt, ermöglicht dies die Entstehung von inspirierenden, ko-kreativen Erfahrungsräumen („Enabling Spaces“), in denen konkretes, zukunftsfähiges Denken und Handeln gelebt und entwickelt werden kann.

Bereits im Entstehen ist ein regional und überregional aktives Aktionsnetzwerk („Future Now Aktionsnetz„), in welchem die oben genannten Impulse umgesetzt und erprobt werden.

Die FNNF ist desweiteren verbunden mit verschiedenen kooperierenden Netzwerken, mit denen gemeinsame Projekte und Aktionen entwickelt und umgesetzt werden.

Migrationsprojekt – Beistand im Neuen

Es braucht Menschen mit Bereitschaft und Geduld, die sich den Dienst der Integration von Geflüchteten Menschen stellen. Friedvolle und konviviale Entwicklungsatmosphäre ...

zum Projekt

Geschenk-Ökonomie in Aktion: Apfelbaum-Projekt

ein Beispiel für ein gemeinnütziges Projekt der Geschenk-Ökonomie in einem regionalen Aktionsfeld in Nordhessen, das von der Stiftung initiiert, betreut und entwickelt wird.

zum Projekt

Wohn-Prototypen / Tiny-House-Projekt

Unsere nachhaltigen, kovivialen und ökologischen Wohn- und Baumodelle haben zum Ziel, als Prototypen für zukunftsfähige Lebensweisen zu dienen.

zum Projekt

Kollektive Weisheit / We-Space

Zukunftsdesign beginnt bei der Offenheit, ganzheitliches Wahrnehmen zu erlernen und in die Gestaltung von zukunftsfähigem Leben einfließen zu lassen.

zum Projekt